Meowtention: Weihnachtsstern giftig für Katzen!

Meowtention: Weihnachtsstern giftig für Katzen!

Die schnurrrtastischste Zeit des Jahres steht vor der Mieztür: Catmas. Die Miezbuden und Miezschlösser werden auf hochglanz poliert, mit Katzenhaaren bedeckt und wunderschön für unsere Fellpopos und uns geschmückt. Typisch für diese Zeit sind auch ein paar nice Dekoartikel: Weihnachtssterne, Christrosen oder romantische Mistelzweige.
Brauchen Kitten Kittenfutter? Du liest Meowtention: Weihnachtsstern giftig für Katzen! 2 Minuten Weiter Unser neuer Tierschutzverein Nordic Strays

Was hübsch aussieht, ist nicht immer gut für Katzen

Viele Pflanzen sind leider gar nicht gut für Katzen, ganz im Gegenteil, einige Pflanzen sind sogar gefährlich. Also Achtung Peopz: Weihnachtsstern giftig für Katzen und auch die Christrose und der geliebte Mistelzweig müssen draußen bleiben.

Doch nicht nur diese weihnachtlichen Pflanzen sorgen dafür, dass deine Miez vom Snacken dieser krank wird. Wenn deine Miez Pflanzen, wie die Avocadopflanze (oder auch Frucht), den Buchsbaum, Hyazinthen, Krokusse, Lorbeer, Stechpalmen oder Tulpen schnabuliert, kann sie schlimme Vergiftungen bekommen. Gerade Kitten knabbern ja mega gerne alles an, was in der Zweibeinerhöhle rumsteht.

Vergiftungssymptome bei Katzen:

Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Speicheln, Schaum vor dem Mund, weite Pupillen, Zittern, Krämpfe und Lähmungen, Apathie und/ oder viele mehr.

Also bitte immer aufpassen, lieber nochmal nachlesen bevor du deinen urbanen Dschungel erweiterst.

Katzenfreundliche Pflanzen von Green Me Up

Natürlich gibt’s auch einige Pflanzen, die unsere Samtpfoten so richtig coolio finden.

Zum Beispiel: Bambus, Geldbäume, Frauenhaarfarn, Geranien, Jasmin, Katzenminze, Korbmarante, Lavendel oder auch Zyperngras. Die sind nicht nur echt schicke Deko für deine Miezbude, sondern auch sicher für Katzen und lassen sich natürlich auch weihnachtlich dekorieren.

Um schnell herauszufinden, welche Pflanzen sicher für Katzen sind, haben sich unsere Freund*innen von Green Me Up etwas super Cooles überlegt. Die pawsome Peopz haben nämlich alle tierfreundlichen Pflanzen in ihrem Onlineshop extra für dich markiert. Es gibt sogar eine tierfreundliche Zimmertanne, die das ganze Jahr über bei dir einzieht. Außerdem gibt es richtig tolle Pflanzen Boxen für die katzensichere Wohnung.

Am coolsten finden wir, dass die Pflanzen plastikfrei und mit ganz viel Liebe versendet werden. Nun musst du nur noch hoffen, dass dein Stubentiger nicht über seinen neuen Dschungel herfällt. 😹

Wissen macht MIAU. Teile gerne unseren Blogbeitrag, sei achtsam beim Pflanzenkauf und denke immer dran, dass der Weihnachtsstern giftig für Katzen ist.

In diesem Sinne Safety First und Merry Catmas.

Spendenzähler

Hier siehst du die Übersicht unserer gemeinsamen Streunerspenden!

500000 Futterspenden
2500 Med. Hilfe
250 Kastrationen

Wir sind für dich da

Du hast eine Frage? Wir helfen dir gerne. Hier geht's zum Kontaktformular. Viele Infos findest du auch in unserem FAQ.