Crowdfunding: STRAYZ ist Realität!

STRAYZ News
Crowdfunding: STRAYZ ist Realität! - STRAYZ - Unser Crowdfunding-Abenteuer

Du kannst dir sicherlich vorstellen, wie aufgeregt wir waren, als wir am 21.01.2021 in der Nacht still und heimlich bei Startnext auf den “Jetzt veröffentlichen” Button geklickt haben. Wir hatten keine Ahnung, was passieren wird, wie unsere Idee ankommt und ob sich wirklich Menschen finden würden, die an uns glauben.

Wir hatten uns für eine Crowdfunding-Kampagne auf Startnext entschieden, weil die Plattform Menschen mit großen Ideen eine Bühne bietet auf dieser auch ohne großes Eigenkapital Träume finanziert werden können. Und durch die Hilfe von 677 Cat People wurde STRAYZ innerhalb eines Monats Realität.

Wir haben nicht nur 100 % unseres Crowdfundings erreicht, sondern 127 %, was uns unendlich dankbar und ein wenig sprachlos macht. Du kannst dir sicher sein, dass es das ein oder andere Freudentänzchen gab.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen bedanken, die uns im vergangenen Monat unterstützt haben. Bei allen, die ein tolles Dankeschön bestellt, ihren Freund*innen von uns erzählt oder über uns berichtet haben. Die Streuner-Miezis & wir schnurren bereits im Kanon.

Und so geht’s jetzt weiter:

  • Wir habendie Herstellung unseres Bio-Katzenfutters in Auftrag gegeben und wenn alles gut geht, dann können wir die ersten Pakete schon Ende März versenden.

  • Der Onlineshop kommt. In den nächsten Wochen arbeiten wir an unserem Onlineshop, damit du möglichst schnell, 24 Stunden am Tag, deinen Futter- & Sockenbedarf decken kannst. Whooop!

  • Am allerwichtigsten: Wir können die ersten Spenden schon bald an Street Cats Rescue & PAWS übergeben und Streuner glücklich machen.

Wir haben noch einen Geheimtipp für dich. Melde dich doch für unseren Meowletter an. Dann verpasst du keine News und kein Angebot mehr.


News