Unsere Miez-Held*innen

Wusstest du, dass es nach Schätzungen von Tierschützer*innen weltweit 480 Millionen Straßenkatzen gibt? Zum Glück gibt es Tierschutz-Organisationen, die sich aktiv um die Versorgung der kleinen Streuner kümmern. Allerdings sind diese stark auf Spenden angewiesen, da es kaum bis keine staatlichen Gelder für den Streunerschutz gibt.

Zusammen mit deiner Hilfe, wollen wir durch den Verkauf unseres hochwertigen Bio-Katzenfutters sowie unserer Produkte für Katzenfans die Arbeit dieser engagierten Miez-Held*innen unterstützen, damit diese:

- genug Futter für ihre Streuner-Kolonien haben,
- die Straßenkatzen medizinisch versorgen,
- Kastrationen durchführen und
- zahme Miezis und Streunerbabys vermitteln können.

 Hier zeigen wir dir, welche Projekte das aktuell sind:

PAWS

Die 1999 von Tierfreund*innen gegründete Paros Animal Welfare Society versorgt und füttert täglich über 400 Straßenkatzen auf der griechischen Insel Paros und organisiert zudem Kastrationen. Du hast noch keine Katze? Dann adoptiere doch einen griechischen Streuner und besuche das engagierte Team virtuell. 

Street Cats Rescue

Street Cats Rescue wurde 2008 von Jackie Palmer im spanischen Conil de la Frontera aus großer Miezliebe ins Leben gerufen. Das engagierte Team versorgt täglich mehrere Katzenkolonien, organisiert Kastrationen sowie die Vermittlung von Streunerbabies z.B auch nach Deutschland. Du willst helfen, dann schau direkt vorbei.

In unseren News berichten wir immer wieder von unseren tollen Projekten. Regelmäßig reinschauen lohnt sich. Du willst keine News verpassen, dann melde dich direkt für unseren Meowletter an. 

STRAYZ Spenden Icon - Herz mit zwei Pfötchen

Gesammelte Spenden

Mit unserem Spendenzähler kannst du direkt sehen, wie viele Spenden wir dank deiner und der Hilfe von vielen anderen tollen Cat People bereits sammeln und an unsere Miez-Held*innen übergeben konnten.

Vielen Dank für deinen Einsatz.
Du bist pawsome!!!

>