Über uns

Unsere Vision

Mit STRAYZ wollen wir das Leben aller Streuner verbessern. Wie? Durch den Verkauf von artgerechtem Bio-Katzenfutter sowie miezigen Klamotten, spenden wir Futter, finanzieren Kastrationen sowie medizinische Behandlungen für engagierte Organisationen, die sich um Fellnasen in Not kümmern. In den nächsten 10 Jahre wollen wir das Leben von 100 Mio. streunenden Vierbeinern ein Stück verbessert haben.

Und dafür brauchen wir deine Unterstützung, denn mit deiner Entscheidung für STRAYZ hilfst du aktiv dabei, unseren Traum wahr werden zu lassen. Hier geht's direkt zu unseren schnurrtastischen Produkten

Das sind wir

Wir sind Madeline, Saskia & Stefi. Wir haben uns 2016 durch unseren gemeinsamen Job bei einem Bio-Kindersnack Start-up in Berlin kennengelernt. Jetzt wollen wir zusammen allen streunenden Vierbeinern der Welt ein besseres Leben ermöglichen! Madeline kümmet sich bei uns um das Marketing & um unsere tollen Tierschutzorganisationen. Saskia ist für die Bereiche Sales & Finance zuständig und Stefi ist unsere Operations-Queen.

Die STRAYZ Gründerinnen Madeline, Stefi & Saskia

Wie alles begann

Nachdem unsere “Crazy Catlady” Madeline im Urlaub 2019 mal wieder den Tränen nahe war, da sie nicht alle Streuner retten konnte, wollte sie eine Lösung finden, um die Streunermiezen nachhaltig zu unterstützen. Nach einigen Recherchen und einem gebrochenen Herz über die schockierend hohen Streuner-Zahlen, hat sie Stefi & Saskia von dem Problem erzählt. Mit geballter Girlpower haben wir dann STRAYZ - Bio-Katzenfutter mit Pur(r)pose entwickelt.

Streunermiezen denen Madeline im Urlaub begegnet ist.
>